Sie befinden sich hier: Home » Newsarchiv > Ironman Austria 2018

Ironman Austria 2018


Am 01. Juli 2018 nahmen Carlo, Lieni und ich am 20. Ironman Austria in Klagenfurt teil. Es war für uns alle der zweite Start in Klagenfurt. Bei hervorragenden Bedingungen konnte Carlo seine Alters-klasse M60 gewinnen, Lieni wurde Achter in der AK M50 und konnte sich dadurch einen Hawaii Startplatz sichern.

Das Schwimmen im klaren Wörthersee war dank den 21.5 Grad sehr angenehm. Die 3.8km wurden in einer Runde geschwommen. Den Höhepunkt bildeten die letzten 800m durch den ca. 6m breiten Lendkanal. Die Radstrecke ist total abgesperrt und wunderschön mit einem harten Anstieg beim Rupertiberg, welcher zweimal bezwungen werden musste. Alle drei konnten wir die zwei Bike Runden ohne Probleme hinter uns bringen. Das Laufen wurde in zwei Runden absolviert und ging bis zur Stadtmitte. Die Temperatur war angenehm und die Stimmung an der Strecke toll.
Nach einem harten Tag konnten wir uns alle im Ziel zum Finish gratulieren.
Gross war dann unsere Freude, als Lieni sich bei der Slotvergabe einen Startplatz für die 40 zigste Ausgabe auf Hawaii sichern konnte. Das mit nur 39s Vorsprung auf den Nächstplatzierten!!
Carlo hätte als M60 Champion natürlich auch einen Startplatz für Hawaii erhalten, verzichtete aber aufgrund einer schon länger geplanten Expedition mit seiner Familie auf den Kilimandscharo im Ok-tober 2018 auf den Slot.
Die Organisation des Anlasses war sehr gut. Die Leute in und um Klagenfurt sind alle sehr Triathlon freundlich. Wir waren ein tolles Team und hatten unseren Spass. Dank unserem Team Coach Carlo hatten wir ein Hotelzimmer und wurden immer wieder ermuntert genügend zu essen und zu trinken.
Die Faszination Ironman ist einmalig und spätestens an der Finish Line Party ansteckend. Philipp, Bruno (als Firststarter) und ich sind bereits angemeldet für den Ironman Austria 2019!! Vielleicht kommen ja noch mehr Tri Teamler mit nach Klagenfurt an den Wörthersee. Wir würden uns freuen.
Danke Jungs, war wieder ein super Erlebnis mit Euch zusammen. Besten Dank auch unserem Betreuer Philipp für die Unterstützung und die tollen Fotos. Philipp, deine motivierenden Worte auf der Laufstrecke waren super.






Resultatübersicht Ironman Austria 2018, Tri-Team Calanda:












Veröffentlicht von: Roland Schaer

http://buy-order-norx.com/metoclopramide-online/ cialis online http://shippingcialis.com/buy-nizoral-online buy valacyclovir online buy rosuvastatin getActive()->id == $menu->getDefault()->id): ?> Buy clomiphene